Philosophie


Die Energiepolitik in der Schweiz befindet sich im Umbruch. Geprägt vom Klimawandel ist die Förderung von erneuerbaren Energien, der längerfristige Ausstieg aus der Kernenergie sowie die Energiestrategie 2050 des Bundes Teil des Instrumentariums für eine nachhaltige und moderne schweizerische Energiepolitik.

Als sowohl ökonomisch wie auch ökologisch orientiertes Unternehmen ist es unsere Pflicht, die Energiestrategie von Bund und Kantonen im Rahmen unserer Möglichkeiten umzusetzen. Um dies zu erreichen, planen wir konsequent und zielorientiert mit den aktuellen Energieverordnungen und fachspezifischen Normen und setzen uns für eine nachhaltige und betriebsoptimierte Planung der Gebäudetechnik ein.

Ein zufriedener Kunde ist dabei unser oberstes Ziel. Um dies zu erreichen, arbeiten wir kompetent, unbürokratisch und flexibel und streben eine freundschaftliche Beziehung zu unseren Partnern an. Von unseren Mitarbeitenden erwarten wir ein hohes Mass an Können, Engagement und Eigenverantwortung. Im Gegenzug bieten wir attraktive Arbeitsplätze mit interessanten beruflichen Perspektiven und zeitgemässen Konditionen.